Winter 2011/2012

Hannover im frühlingshaften Winter 2011

Liebe FreundInnen des Musikgullys,

mit der kalendarischen Jahreszeit wechselte auch die Musik im Gully am 21.12. auf Winter. Letztes Jahr lag im Dezember schwer Schnee auf dem Gully, davon ist diesmal die Musik inspiriert. Es sind viele getragene Weisen zu hören, mehr der Ruhe denn der Eile verpflichtet. Auch die Nacht- Schiene gibt sich dieses Mal sehr zurückhaltend, sie dienen eher der inneren Einkehr, denn der Einkehr im urbanen Nightlife.
Viel Vergnügen.

DJ Gullyman

PS: Zu danken ist, neben den Künstlerinnen und Künstlern, dieses Mal für Inspiration, Tipps und Hinweise den folgenden GutbürgerInnen: Jochen und seine Crew bei 2001, Uli Balss in HB, Uwe Kerkau, Christine Engelmann und Matthias Frey.

WinterTag 2011

1. Aquabella – An die Kerze
2. Jazz’n’Spirit – Ich freue mich in Dir
3. Aquabella – Visur Vatnsenda Rósu
4. Pascal Comelade – Stranger in paradigm
5. Psalm 150
6. Handglockenchor Hannover – Canticle of Joy
7. Pascal Comelade – La vendette d’el molino
8. Frank Chastanier – Mensch
9. Geocaching mit Wiederholung
10. Red Ingle – Cigareets,Whusky and wild,wild women
11. Aquabella – Schedrik
12. Zelwer – J’Ai Vu un Ange (I Have Seen an Angel)
13. Aquabella – Kling no, Klokka!
14. Geocaching mit Wiederholung
15. The London Symphony Orchestra; Wilhelmenia Wiggins Fernandez – Aria [From la Wally], Filmmusik aus DIVA
16. Can – Spoon
17. Aldona – Slowly (Live mit Band im Schloss Landestrost zu Neustadt am 23. Februar)
18. Jazz’n’Spirit – O Ewigkeit, Du Donnerwort
19. Rosalie Allen – I want to be a cowboy’s sweetheart
20. Kaada – Across the Hardanger Montain Plateau, Filmmusik aus O’Horten
21. Omid Bahadori – Sehnsucht (Live mit Seeda im Schloss Landestrost zu Neustadt am 26.Januar 2012)
22. Hank Snow – Now and then, there’s a fool such as i
23. Handglockenchor Hannover – Jingle Bells
24. Kaada – Svea, Filmmusik aus O’Horten

WinterNacht 2011

1. Frank Chastanier – Mensch
2. Lisbeth Quartett – The Tree (gekürzt)
3. Mohammad Reza Mortazavi – Geradeaus nr3 part 2
4. Matthias Frey & Büdi Siebert – Epilog
5. Jazz’n’Spirit – An hellen Tagen
6. Slim Whiteman – Indian Lovecall
7. Stefano di Battista – Anastasia
8. Jazz’n’Spirit – Der Winter ist ein strenger Gast
9. Matthias Frey & Büdi Siebert – Prelude
10. Geocaching mit Wiederholung
11. Matsuo Kazuko – Goodnight sweetheart, goodnight
12. Matthias Frey & Büdi Siebert – Peace for the night
13. Harald Weiss – Tanz der Kobolde
14. Can – Cascade Waltz
15. Handglockenchor Hannover – Dona nobis pacem
16. Omid Bahadori – Gobi Desert (gekürzt), live mit Seeda im Schloss Landestrost zu Neustadt am 26.1.12
17. Robert Fripp – Evensong Coda: Haapsalu

Schreibe einen Kommentar